Coaching, die persönliche, diskrete Gesprächssituation.

Coaching dient der Analyse der Arbeitssituation und der Einleitung von Maßnahmen, um die Ressourcen des Coachees zu aktivieren.

Ziel ist es, neues Verhalten positiv zu verstärken, neue Sichten und Wahrnehmungen zu schaffen, am Modell zu lernen und die eigene Arbeitssituation erfolgreicher zu gestalten.

Coaching-Voraussetzungen

Freiwilligkeit, Ruhe, Zeit, Störungsfreiheit, Vertraulichkeit, gegenseitige Wertschätzung und Respekt, Authentizität. Grundeinstellung "Ich bin okay - Du bist okay - Nobody is perfect !"

Coaching-Methodik

  • Diagnose- und Entwicklungsgespräche
  • Rollenspiele und Verhaltenssimulationen außerhalb des Arbeitsumfeldes
  • Beobachtung, Analyse und Reflexion im Arbeitsumfeld

Coaching-Prozess

  • Zielklärung
  • Akzeptanzcheck ("Schnuppertest")
  • Soll-Ist-Diagnose
  • Maßnahmendefinition
  • Fortschrittsbeurteilung
  • Dauerhafter Einsatz entdeckter Ressourcen

Coaching-Themen

  • Führung (Herausfordernde Führungssituationen meistern)
  • Projektleitung (Fachliche Führung auf Zeit)
  • Konfliktmanagement / Teamentwicklung
  • Arbeitstechniken und Zeitmanagement
  • Veränderungsprozesse gestalten / Change Management
  • Vertrieb & Organisation
  • Betriebswirtschaftliche Prozesse verstehen

Wir machen Menschen und Unternehmen erfolgreicher